TierischNeue Gemeinschaftsanlage Walter Zoo / Akupunktur für Hunde
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Neue Gemeinschaftsanlage Walter Zoo / Akupunktur für Hunde

Staffel 2022 – Folge 34
In der neuen Gemeinschaftsanlage des Walter Zoos teilen sich zwei neue Tierarten ihren Lebensraum. — Der Cairn Terrier Rüde «Talis» lässt sich regelmässig mit Akupunktur behandeln.
Erstausstrahlung:

Vereint im Zoo

Neue Gemeinschaftsanlage Walter Zoo

Anfangs Sommer hat der Walter Zoo eine neue Gemeinschaftsanlage eröffnet, wo er seinen Besuchern zwei neue Tierarten präsentiert:
Ein Asiatisches Zwergotter Paar und zwei Kleine Panda Schwestern.

Gesund durch Nadeln

Akupunktur fuer Hunde

Bereits als Welpe hatte «Talis» Rückenprobleme. Deshalb behandelt ihn
die Tierärztin Anina Laim seit mehreren Jahren erfolgreich mit Japanischer Akupunktur.

Moderation: Silvi Herzog

Tiervermittlung

Aus dem Tierheim des Zürcher Tierschutzes
(044 261 97 14 /www.zuerchertierschutz.ch).

Wettbewerb

Welche Tiere teilen sich die neue Gemeinschaftsanlage im Walter Zoo?

  • Kleine Pandas und Zwergotter
  • Braunbären und Rennmäuse

Teilnahme:

  • Per Telefon: 0901 58 18 70 (90Rp./Anruf)
  • Per SMS: Senden Sie TIERISCH und die Lösung an 9988 (90Rp./SMS)
  • Per Post: Tierisch, Postfach, 8099 Zürich

Einsendeschluss: 23. August 2022

    #Dokumentation#Serie