TalkTäglichDie Impfwoche - Booster oder Reinfall?
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

Die Impfwoche - Booster oder Reinfall?

Staffel 2021 – Folge 59
64% der Schweizer Bevölkerung sind zweimal geimpft, im Kanton Bern liegt der Durchschnitt mit über 660'000 Personen bei 68%. Es geht auf den Winter zu, die Zahlen steigen, Grund genug für Bund und Kantone zu handeln. Deshalb läuft seit Montag die nationale Impfwoche, deren Durchführung und Bewerbung ein Millionen-Budget verschlingt. Ein «Booster», also ein Schub versprechen sich die Verantwortlichen. Doch hat derjenige Teil der Bevölkerung der sich impfen lassen will dies nicht bereits getan? Wird die Impfwoche deshalb den erwarteten Schub bringen oder geht der Schuss nach hinten los? Dies diskutiert Markus von Känel mit Pierre Alain Schnegg, Regierungsrat und Gesundheitsdirektor des Kantons Bern.
Erstausstrahlung:

Gäste:

  • Pierre Alain Schnegg, Regierungsrat und Gesundheitsdirektor BE

Moderation: Markus von Känel

    #Talk#Booster-Impfung#Impfwoche#Impfkampagne#Pierre Alain Schnegg