NewsTrockenheit enthüllt 600 Jahre alte Buddha-Statuen in chinesischem Fluss

© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher

Trockenheit enthüllt 600 Jahre alte Buddha-Statuen in chinesischem Fluss

Der Fluss Jangtse in der chinesischen Stadt Chongqing verzeichnet aufgrund der Trockenheit einen besonders niedrigen Wasserpegel. Deshalb sind auf einem Felsen nun drei Buddha-Statuen zum Vorschein gekommen.
Publiziert am Di 23. Aug 2022 14:52 Uhr
    #Buddha#Statue#China#südchina#Fluss#Trockenheit
© CH Media Video Unit / Melissa Schumacher