NewsBooster-Impfung neu bereits nach vier Monaten möglich

© CH Media Video Unit / Katja Jeggli

Booster-Impfung neu bereits nach vier Monaten möglich

Die Auffrischimpfung gegen das Coronavirus ist nun bereits nach vier Monaten möglich. Das teilte Bundesrat Alain Berset am Freitag mit. Bis anhin galt eine Wartefrist von sechs Monaten, bis man den Booster verimpft bekommen konnte.
Publiziert am Fr 17. Dez 2021 16:34 Uhr
    #Coronavirus#Booster-Impfung#Auffrischimpfung#Alain Berset
© CH Media Video Unit